Zur Ergänzung der Shiatsu-Angebote können wir Sie auch mit der physikalischen Gefäßtherapie von Bemer unterstützen.

Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER®

Zur Verbesserung der Mikrozirkulation

Sie ist mikroskopisch klein – und hat doch großen Einfluss auf Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen:

 

Die Mikrozirkulation, also die Durchblutung der kleinen und kleinsten Blutgefäße. Sie ist verantwortlich für die Versorgung der Körperzellen sowie für die Entsorgung von Stoffwechsel-Endprodukten.

 

Die Folgen einer verschlechterten Durchblutung können von Befindlichkeitsstörungen über Rücken- und Gliederschmerzen bis zu chronischen Krankheiten reichen bzw. den Verlauf von Krankheiten verschlechtern.

P1044420.JPG
P1044115.JPG
P1044418.JPG

 

 

 

Die Wirkung

Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER® stimuliert durch ein spezifisches elektromagnetisches Signal die eingeschränkte Vasomotion (Eigenbewegung der Gefäße) und verbessert dadurch wissenschaftlich nachweisbar die Mikrozirkulation.

Seitenanfang

Kontakt